Osterkarte in Serviettentechnik

das brauchst du:

orangen Karton Din A5
Einleger weiß Din A5
Rest gelbe Wellpappe
grünen Sisal
Doppelseitigesklebeband
3D-Klebepads
Computerausdruck:"Frohe Ostern"
so wird's gemacht:

Faltet den Karton und den Einleger in der Mitte zur Karte. Schneidet den Wellpapprest auf ca 8 x 11,5 cm zu und klebt diesen in die Kartenmitte. Schlingt aus dem Sisal ein Nest mit etwa 8cm Durchmesser und befestigt es mit dem doppelseitigem Klebeband auf dem unteren Teil der Wellpappe. Den Hahn und die Eier ausschneiden und auf Karton kleben. Diese dann wieder ausschneiden und mit 3-D-Pads wie auf dem Foto anbringen. Den Computerausdruck mit der Büttenrandschere zuschneiden und über die obere linke Wellpappecke kleben. fertig